11.06.2015 Festveranstaltung des Dr. Theo und Friedl Schöller Forschungszentrum für Wirtschaft und Gesellschaft

Gestern fand bereits zum 6. mal die Festveranstaltung des Dr. Theo und Friedl Schöller Forschungszentrums für Wirtschaft und Gesellschaft im Museum Industriekultur statt. Ausgezeichnet wurden die diesjährigen "Schöller-Fellows", die mit ihren Forschungsprojekten die 6-köpfige Jury überzeugten.

Als Senior Fellows wurden ausgezeichnet:

Prof. Ian P. King, Ph.D. für sein Forschungsprojekt zur Einkommensungleichheit, Arbeitslosigkeit und öffentliche Politik, sowie

Prof. Nilmini Wickramasinghe, Ph.D. für ihr Forschungsprojekt zum  Einsatz mobiler Technologien zur  Verbesserung der Gesundheitsfürsorge.

Als Junior Fellows wurden ausgezeichnet:

Dr. Tassilo Schuster für sein Forschungsprojekt über "Inpatriates"-Ausländische Mitarbeiter als strategische Erfolgsfaktoren von Unternehmen

Prof. Dr. Michael W. Stich für sein Forschungsprojekt über "Risiken und Nebenwirkungen" von Rechnungslegungsnormen für nachhaltiges Wirtschaften 

Prof. Dr. Helmut Haussmann, Bundeswirtschaftsminister a.D., erhielt für sein Lebenswerk den Ehrenpreis des Forschungszentrums.